Meld je aan voor De BeleefTV nieuwsbrief

Zo ben je altijd als eerste op de hoogte van de laatste ontwikkelingen, updates, aanbiedingen en tips van De BeleefTV
Emailadres
Voornaam
Veilig en spam-vrij

Interview mit dem Pflegezentrum Nordhorn

Interviews

FRAU HELGA KÖLLER UND HERRN GUIDO BEER

Einrichungsleitung und Leitung Ergotherapie

Die Patienten haben mit einer gewissen „Neugierde“ und großem Interesse reagiert. Nach anfänglicher Vorsicht bezüglich des Touchscreens war nach kurzer Zeit teilweise eigenständiges Arbeiten und Bedienen durch eine Vielzahl von Patienten möglich. Erfolgserlebnisse wurden mit spürbarer Freude und Zufriedenheit quittiert.

De BeleefTV war für Sie zunächst einmal komplett neu. Wie aufgeschlossen waren Sie und Ihre Pflege- und Betreuungskräfte zu Beginn dem digitalen Aktivitätstisch für Menschen mit Demenz gegenüber?

Helga Köller: Wir waren De BeleefTV gegenüber sehr aufgeschlossen und haben uns über die Möglichkeit den Aktivitätstisch ausprobieren zu können riesig gefreut. Es war sehr schön zu sehen, wie die Menschen reagieren und wie viel Stimmung und Freude dabei aufkommt.

Der digitale Aktivitätstisch ist im Pflegezentrum Nordhorn also auf reges Interesse bei Pflege- und Betreuungskräften gestoßen?

Guido Beer: Ganz sicher. De BeleefTV war für uns neu und aufregend. Alle hatten großes Interesse den Aktivitätstisch auszuprobieren und waren begeistert.

Welche Rückschlüsse ziehen Sie nach der Probephase? Wie hat Ihnen De BeleefTV gefallen?

Guido Beer: De BeleefTV hat ein großes Aktivierungspotential und hat uns deshalb sehr gut gefallen. Die Bewohner haben sich sehr intensiv damit befasst und waren demgegenüber sehr aufgeschlossen. Wir haben De BeleefTV immer in Begleitung eingesetzt. Die Bedienung war gar nicht kompliziert und er war schnell einsetzbar. Die Software ist breit gefächert und so war für alle Zielgruppen etwas dabei.

Helga Köller: Auch Bettlägerige waren sehr interessiert und hatten keine Berührungsängste. Durch die Kippfunktion konnte man den Tisch seitlich an das Bett heranfahren. Aktuell gucken wir nach den Finanzierungsmöglichkeiten, denn wir würden uns sehr gerne einen De BeleefTV anschaffen.

Gab es bestimmte Applikationen, die Ihnen und den Bewohnern am besten gefallen haben?

Guido Beer: Die verschiedenen Softwarepakete haben wir immer individuell und flexibel eingesetzt. Je´ nach kognitivem Status und Krankheitsbild sowie dem Bewegungsstatus und der Mobilität. Die beruhigenden Filme sowie Beter Door Beeld hatten ebenso positive Auswirkungen. Wir haben hier die Erfahrung gemacht, dass De BeleefTV sowohl Menschen mit Demenz als auch die fitteren Bewohner erreicht.

Helga Köller: Auch die Bewohner, die sich nicht sofort aktiv beteiligt haben, konnten schnell begeistert werden und selbstverständlich hatten auch die Mitarbeiter ihre Freude mit De BeleefTV und haben sich rege beteiligt.

Konnten Sie bei den Klienten Verbesserungen wahrnehmen?

Guido Beer: Man kann mit De BeleefTV viel Positives und Nachhaltiges erreichen. Bei den Spielen war beispielsweise das Reaktionsvermögen gefragt, mit dem Kaufmannsladen konnte man Erinnerungen hervorrufen und auch mit der Musik konnte man Verknüpfungen mit früher schaffen.

Welchen Mehrwert sehen Sie für die Alltagsgestaltung im Pflegezentrum Nordhorn?

Guido Beer: Der Aktivitätstisch kann auf jeden Fall gut in den Alltag eingebaut werden. Es bedarf keiner großen Vorbereitungszeit, wie bei anderen Aktivitäten und zwischen den verschiedenen Softwarepaketen kann flexibel gewechselt werden. Wenn man sich ein bisschen mit dem Gerät beschäftigt hat, weiß man gut welche Applikation für wen angewandt werden kann.

Helga Köller: Ein zusätzlicher großer Vorteil ist, dass De BeleefTV sehr flexibel und mobil einsetzbar ist und man ihn somit ganz einfach von A nach B schieben kann. Sowohl in der Einzelbetreuung als auch in Kleingruppen brachte De BeleefTV uns einen hohen Mehrwert.

Wie haben Sie selbst die Probewoche erlebt? Gab es besondere Momente, die Sie sehr bewegt haben?

Guido Beer: Es gab sehr viele schöne Momente. Ich glaube, für uns war es eine besonders schöne Erfahrung, dass De BeleefTV ein hervorragendes Alternativprogramm darstellt. Bewohner, die nicht an den großen Aktivitäten im Saal teilnehmen, konnten wir mit De BeleefTV angemessen betreuen.

Menü